SVG Weihnachtsfeier 2011

Weihnachtsfeier 2011 des SV Geroldshausen

Christian Selhuber wird Sportler des Jahres 2011

W2011 GregorAuch in diesem Jahr hatte die Weihnachtsfeier des SV Geroldshausen wieder einiges geboten. Schon bei der Begrüßung durch den 1. Vorstand Gregor Dierl wurde deutlich, dass auch in diesem Jahr Langeweile auf der Feier nicht zu finden sein wird.

Es war wieder ein voller Saal in Gundelshausen beim Federl Gastwirt. Neben den Mitgliedern des Vereins waren auch wieder der Bürgermeister Jens Machold und der Sportreferent der Einladung nach Geroldshausen gefolgt – beide sind ja auch selbst Mitglieder beim SVG.

Beide konnten dann dem Rückblick auf das vergangene Jahr lauschen, wobei Hans Widmann der 2. Vorstand des Vereins in Anbetracht des vollen Programms diesen auf die wesentlichen Momente beschränkte. Und was wäre ein Sportverein, wenn die Mitglieder nicht selbst aktiv wären: Die Hymne des SVG gehörte ebenso zum Programm wie das alljährliche Weihnachtslied.

Info-Blatt 2011

Das Info-Blatt 2011 mit Nachrichten aus Verein und Abteilungen und wichtigen Terminen ist ab sofort online. Viel Spaß beim Lesen.

InfBlatt2011

Weihnachtsfeier 2011 – noch 2 Tage

Wer wird Sportler/in des Jahres 2011?

Die diesjährige Weihnachtsfeier des SV Geroldshausen steht kurz bevor. "The same procedure, than every year!“ Das muss aber auch so sein. Es ist eine lieb gewonnene Tradition. Und auch in diesem Jahr ist wieder einiges geboten. Hier wieder das vorläufige Programm, wobei natürlich Änderungen immer möglich sind.

Sportler des Jahres Vorschlag Nr.4

SpdJahres2011 GerlindeAbteilung: Damengymnastik
Sportlerin: Gerlinde Pickel
Mitglied seit: 01.01.1977

In Kürze: Als Kandidatin zur Sportlerin des Jahres wurde Gerlinde Pickel ausgewählt. Dieser Titel könnte passender nicht sein, für so eine sportlich aktive Frau.

Eigentlich müsste es für sie – Sportlerin der Jahre- heißen, denn Gerlinde war schon als Kleinkind nicht zu bremsen. Also man kann sagen, schon von Kindesbeinen an sportbegeistert! Egal ob das Radfahren, Schwimmen, Laufen, Wandern, aber vor allem Gymnastik ist und war, Gerlinde war immer vorne dabei. Genauso wie im Organisieren von Wanderungen und Radtouren - auf sie war und ist immer Verlass.

Leider lässt es ihre Gesundheit nicht mehr so zu, wie sie gerne möchte, aber Gerlinde macht dennoch alles nach Ihren Möglichkeiten, soweit es ihre Gesundheit zulässt. Diese Ehrung passt bestens zu ihr und ist ihrer gebührend. Nicht zu vergessen, dass sich die Gymnastikgruppe aus diesem Anlass noch mal ganz herzlich bedanken möchte für die vielen schönen Stunden mit ihr.

Die Gymnastikgruppe wünscht der Gerlinde von Herzen alles Liebe und hofft, dass sie weiterhin so aktiv sein kann wie es ihr möglich ist und wie sie Lust hat.

Alle weiteren Informationen zur Weihnachtsfeier und zum Sportler des Jahres findet Ihr unter Verein - Veranstaltungen - SVG Weihnachtsfeier 2011.

Sportler des Jahres Vorschlag Nr.3

SpdJahres2011 JoeAbteilung: Radlroaser
Sportler: Joe Strasser
Mitglied seit: 01.09.2004

In Kürze: Jo Strasser ist seit eineinhalb Jahren bei den Radlroaser. Im Verhältnis zu den alten Hasen hatte er relativ wenige Trainingskilometer in den Beinen. Nicht nur, dass er immer aktiv am Training in diesem Jahr teilgenommen hat und auch sonst die eine oder andere Herausforderung bei den Tagesfahrten sehr gut gemeistert hat, hat er trotz der im Verhältnis wenigen Trainingskilometer in diesem Jahr an dem 3-Tagesausflug in die Alpen erfolgreich teilgenommen. Das Timmelsjoch, welches am 3. Tag zu bewältigen war und welches mit 2509 m über Meerespiegel immerhin der 8-höchste Alpenpass darstellt, hat er mit Bravour bewältigt.

Jo ist aber nicht nur bei den Radlroaser aktiv, sondern prägt seit vielen Jahren durch seine aktive Tätigkeit in vielen verschiedenen Positionen beim SV Geroldshausen das Bild eines aktiven Mitglieds des SV Geroldshausen. Neben den sportlichen Betätigungen als Läufer und seit vielen Jahren als Trainer, insbesondere bei dem Aufbau der Mädchenmannschaften, ist er daneben auch rund um den Sportpark nicht mehr wegzudenken. Nicht nur die Pflege des Rasens und der Sportanlagen verdankt der SV Geroldshausen in den letzten Jahren vor allem seinem unermüdlichen Einsatz. Wenn irgendetwas zu machen ist, heißt es immer: "Frag den Jo!" Er ist in der Jugendabteilung eine große Stütze, im Ausschuss aktiv und wenn es ums Bauen geht, ist er immer dabei.

Alle weiteren Informationen zur Weihnachtsfeier und zum Sportler des Jahres findet Ihr unter Verein - Veranstaltungen - SVG Weihnachtsfeier 2011.

Sportler des Jahres Vorschlag Nr.2

SpdJahres2011 ChrisoAbteilung: Fußball
Sportler: Christian Selhuber
Mitglied seit: 01.01.1984 (Erwachsener)

In Kürze: Die meisten Menschen in und um Geroldshausen kennen Christian Selhuber als Fußballer des SVG und noch mehr als Fußballabteilungsleiter. Christian hat diese Funktion bis zu seinem Ausscheiden als Abteilungsleiter im Jahr 2010 seit seinem 20. Lebensjahr – und damit weit über 20 Jahre – innegehabt. Diese Funktion hatte er nicht nur organisatorisch sondern auch sportlich voll ausgefüllt. Selbst als Trainer hat er kurzzeitig fungiert.

Seit seiner Jugend ist er aber auch aktiver Fußballer beim SV Geroldshausen, wo es ihm bis heute gelungen ist, dem Spiel immer wieder seinen Stempel auf zu drücken. Nicht nur, das er einen großen Anteil am Aufstieg des SV Geroldshausen in die A-Klasse im Jahr 2010 hatte, gelingt es ihm heute in der mittlerweile sehr erfolgreichen zweiten Mannschaft immer noch, auf unnachahmlicher Art seine Gegenspieler zu narren, um dann auch dem gegnerischen Torwart keine Chance zu geben, den Abschluss zu verhindern.

Darüber hinaus begleitete er viele Jahre in verschiedenen anderen Funktionen unseren Verein, als Jugendtrainer ebenso, wie viele Jahre in der Theatergruppe und insbesondere als Koch des Gartenfestes. Christian begründete die Webseite des SV Geroldshausen und hat über viele Jahre das Infoblatt mitgestaltet.

Alle weiteren Informationen zur Weihnachtsfeier und zum Sportler des Jahres findet Ihr unter Verein - Veranstaltungen - SVG Weihnachtsfeier 2011.

Sportler des Jahres Vorschlag Nr.1

HeikeKlose SPJahr1Abteilung: Lauftreff
Sportlerin: Heike Klose
Mitglied seit: 01.02.2007
In Kürze: Heike Klose ist das langjährigste Mitglied der Lauftreffabteilung vom SVG. Bereits in den Anfängen des Lauftreffs (ehemals TSV Wolnzach) hat Heike ihren Laufeinstieg geschafft und ist seitdem jahrelang aktiv dem Laufsport treu geblieben. Als die Laufabteilung zum SV Geroldshausen gewechselt ist, war es für Heike eine Selbstverständlichkeit mit "ihrer" Truppe zu wechseln. Somit zählt Heike zu den ersten aktiven Mitgliedern in der neu gegründeten Abteilung SVG Lauftreff. Seitdem hat Heike auch viele Freunde und Bekannte für den Laufsport begeistert und zur Mitgliedschaft im SVG motiviert. Aber nicht nur regelmäßig "laufen" kann Heike, auch bei Veranstaltungen (Mittwochsläuferfrühstück, Waldweihnacht ....) steht Heike immer gerne mit Rat und vor allem mit Tat zur Verfügung.

Alle weiteren Informationen zur Weihnachtsfeier und zum Sportler des Jahres findet Ihr unter Verein - Veranstaltungen - SVG Weihnachtsfeier 2011.

SVG – Sportler des Jahres 2011

Vorschläge der Abteilungen bitte bis 31. Oktober 2011

Wer an die Weihnachtsfeier 2010 zurück denkt, erinnert sich bestimmt an die Wahl des Sportlers des Jahres 2010. Wer weiß es noch, wer die Wahl gewonnen hatte? Ja richtig, es war Emmi Fuchs. Auch wenn es spannend war und so manch anderer es auch verdient hätte, waren sich alle einig darin, dass Emmi diese Auszeichnung verdient hatte.

SVG Weihnachtsfeier 2011

Termin für die Weihnachtsfeier 2011 ist der 17.12.2011

In der letzten Ausschusssitzung unseres Vereins wurde der Termin für die Weihnachtsfeier 2011 festgesetzt. Es ist Samstag der 17.12.2011. Genaueres dazu könnt ihr in den nächsten Tagen, Wochen und Monaten auf dieser Webseite lesen. Soviel sei aber schon einmal verraten: Es wird vermutlich wieder einen 3-Akter geben. Auch die Wahl zum Sportler des Jahres erfolgt in diesem Jahr wieder. Und auch der Nikolaus wird mit Sicherheit wieder einiges zu berichten haben und so manchem die Leviten lesen. Und es ist auch kein Geheimnis, dass auch die Nikolausfahrt der Radlroaser ihren Platz finden wird. Der Nikolaus war dort – auch für ihn ungewöhnlich – auf zwei Rädern unterwegs.

Merkt euch diesen Termin vor. Keine Frage, es wird sich wieder lohnen, dabei gewesen zu sein.

Cookies